Freiwillige Feuerwehr der StadtLohmar

Unsere Einheiten: Lohmar, Breidt, Birk, Scheiderhöhe, Wahlscheid

Großbrand - Sägewerk

Datum: 20.12.2009
Uhrzeit: 02:10
Autor: W.Klinkenberg - Quelle Bilder: lohmar.info und W.Klinkenberg

Ort: Lohmar - Donrath

Alarmierte Einheiten:

- Löschzug Lohmar

- Löschgruppe Breidt

- Löschgruppe Birk

- Löschgruppe Scheiderhöhe

- Löschzug Wahlscheid

 

Unter dem Einsatzstichwort B3 Feuer in einer Firma an der Donrather Strasse wurde am frühen Sonntagmorgen der Löschzug Süd sowie die Löschgruppen Breidt und Scheiderhöhe zu einem Großbrand in Lohmar Donrath gerufen.

 

Nach Eintreffen der ersten Einsatzkräfte vor Ort wurde Stadtalarm ausgelöst und somit alle anderen Standorte der Feuerwehr Lohmar nachalarmiert.

Es brannte in einer Holzhandlung eine Halle mit einer Grundfläche von ca. 800 m² in voller Ausdehnung. Die Brandbekämpfung wurde mit Unterstützung der Drehleiter sowie des TLK 23/12 (Gelenkmast) der Feuerwehr Siegburg von mehreren Seiten vorgenommen.

 

Da die Wasserversorgung des Hydrantennetzes nicht ausreichend war, wurde über mehrere TS 8/8 noch Wasser aus der Agger entnommen.

Durch die extrem niedrigen Temperaturen in der Nacht von ca. minus 14°C platzten mehrere Schläuche und das austretende Wasser verwandelte die Strassen in gefährliche Eisbahnen.

 

Die Malteser und das DRK Lohmar versorgten die Einsatzkräfte mit heissem Tee und Kaffee.

 

Während des Einsatzes hat die Feuerwehr Seelscheid mit einem Löschzug von der Feuerwache Lohmar aus den Grundschutz der Stadt Lohmar übernommen.

Sowohl die Brandursache als auch die Schadenshöhe müssen noch von der Kriminalpoilzei geklärt werden.

 

Eingesetzte Fahrzeuge:

Löschzug Lohmar mit Löschgruppenfahrzeuge [LF 20/16], Löschgruppenfahrzeugen [LF 16 Ts], Drehleiter [DLK 23-12], Rüstwagen [RW 1], Einsatzleitwagen [ELW 1] und Mannschaftstransportfahrzeug [MTF].

Löschgruppe Breidt mit Löschgruppenfahrzeug [LF 8/6], Gerätewagen Gefahrgut [GW-G 1] und Mannschaftstransportfahrzeug [MTF].

Löschgruppe Birk mit Tanklöschfahrzeug [TLF 16/24 Tr.], Löschgruppenfahrzeug [LF 16 Ts] und Mannschaftstransportfahrzeug [MTF].

Löschgruppe Scheiderhöhe mit Tanklöschfahrzeug [TLF 16/25], Löschgruppenfahrzeug [LF 10/6] und Mannschaftstransportfahrzeug [MTF].

Löschzug Wahlscheid mit Hilfeleistungs - Löschgruppenfahrzeug [HLF 20/16], Löschgruppenfahrzeug [LF 10/6] und Schlauchwagen [SW 2000 Tr.].

Wehrführung mit Dienstwagen (KdoW).

 

Einsatzdauer ca. 11 Stunde(n).

 

140 Kameraden waren im Einsatz.

 

Weitere Kräfte:

- Löschzug Seelscheid

- Polizei

- Rettungsdienst

- THW Siegburg

Links:

Sie sind hier:

  • Feuerwehr Lohmar
  • Einsatzbericht der Freiwilligen Feuerwehr Stadt Lohmar

    Grasland - Feuerindex

    Grasland - Feuerindex - Quelle: DWD

    Waldbrandgefahrenindex

    Waldbrand-Gefahrenindex WBI - Quelle: DWD

    #Engagiert für NRW


    Wappen der Stadt Lohmar:

    Wappen der Stadt Lohmar

    Datum:

    Montag, 17.05.2021

    Einsätze:

    Alarmierung: 14.05.2021 | 23:26
    Person hinter verschlossener Tür
    Ort: Lohmar - Wahlscheid
    Klickvergrößerung
    Alarmierung: 14.05.2021 | 19:47
    Hilfeleistung Rettungsdienst
    Ort: Lohmar - Neuhonrath
    Klickvergrößerung
    Alarmierung: 14.05.2021 | 13:22
    Ölspur
    Ort: Lohmar - Neuhonrath
    Klickvergrößerung
    Alarmierung: 09.05.2021 | 23:49
    Hilfeleistung Rettungsdienst
    Ort: Lohmar - Neuhonrath
    Klickvergrößerung
    Alarmierung: 09.05.2021 | 23:07
    Wasserschaden
    Ort: Lohmar - Wahlscheid
    Klickvergrößerung