Freiwillige Feuerwehr der StadtLohmar

Unsere Einheiten: Lohmar, Breidt, Birk, Scheiderhöhe, Wahlscheid

Bericht zur Einsatzübung - Feuer in einer Biogasanlage

Datum: 22.05.2015
Uhrzeit: 10:00
Autor: F.Trimborn - Bilder J.Krämer

Am 19.05.2015 trafen sich die Kameradinnen und Kameraden der Löschgruppe Scheiderhöhe wieder zum regulären Übungsdienst. Unterstützt wurden sie an diesem Tag durch den Löschzug Rösrath und der Löschgruppe Hoffnungstal der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Rösrath.

Im Rahmen einer gemeinsamen, kreisübergreifenden Einsatzübung wurde ein Feuer in der Produktionshalle einer Biogasanlage angenommen.

 

Um kurz vor 20:00 Uhr rückten die ersten Kräfte der Löschgruppe Scheiderhöhe am Übungsobjekt an. In der ersten Erkundung stellte man fest, dass mindestens zwei Personen in der ca. 1000 m² großen - und zum Großteil auch verrauchten - Produktionshalle vermisst wurden.

Die am Feuerwehrhaus Scheiderhöhe bereitstehenden Einsatzkräfte der Feuerwehr Rösrath wurden umgehend nachgefordert und der Einsatzstelle zugeführt.

 

Die Gesamteinsatzleitung übernahm Brandoberinspektor Michael Albrecht aus dem Löschzug Wahlscheid der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Lohmar, der alle Einsatzkräfte aus dem Einsatzleitwagen des Löschzuges Rösrath führte.

Die Einsatzstelle wurde in zwei Abschnitte aufgeteilt, aus denen sogleich auch Atemschutzgeräteträger zur Menschenrettung in die verrauchte Halle entsandt wurden.

 

Um eine Ausbreitung des simulierten Schadfeuers zu verhindern wurden mehrere Riegelstellungen aufgebaut. Der erhöhte Bedarf an Löschwasser, wurde durch zwei in Stellung gebrachte Tragkraftspritzen sichergestellt, als Quelle diente das am Objekt vorhandene 700 m³ fassende Löschwasserreservoir.

 

Nach Abschluss der Menschenrettung, simulierte ein Trupp der Feuerwehr Lohmar einen Atemschutznotfall. Zur Rettung der Lohmarer Kameraden, eilten zwei Trupps der Feuerwehr Rösrath herbei.

Zur Entrauchung des Gebäudes setzten die Einsatzkräften, nach Absprache mit den beiden Abschnittsleitern auch Hochleistungslüfter ein.

 

Nachdem die Übung beendet und die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt war wurde der Übungsverlauf am Feuerwehrhaus in Scheiderhöhe nachbesprochen.

 

Das Ziel der Übung, ein besseres Kennenlernen von Mannschaft und Geräten beider Feuerwehren wurde erreicht. Eine Schwachstelle in der Kommunikationstechnik, nicht schaltbare analoge Kanäle, aufgedeckt.

Wir bedanken uns bei allen beteiligten Kameraden sowie der Familie Lüpschen für die Bereitstellung des Übungsobjekts.

Links:

Sie sind hier:

  • Feuerwehr Lohmar
  • Nachrichten und Informationen rund um die Feuerwehr Lohmar

    Grasland - Feuerindex

    Grasland - Feuerindex - Quelle: DWD

    Waldbrandgefahrenindex

    Waldbrand-Gefahrenindex WBI - Quelle: DWD

    #Engagiert für NRW


    Wappen der Stadt Lohmar:

    Wappen der Stadt Lohmar

    Datum:

    Samstag, 08.05.2021

    Einsätze:

    Alarmierung: 06.05.2021 | 18:18
    Verkehrsunfall
    Ort: Lohmar - Ort
    Klickvergrößerung
    Alarmierung: 03.05.2021 | 10:14
    ausgelöste Brandmeldeanlage
    Ort: Lohmar - Ort
    Klickvergrößerung
    Alarmierung: 03.05.2021 | 07:18
    PKW-Brand
    Ort: Siegburg - BAB 3
    Klickvergrößerung
    Alarmierung: 01.05.2021 | 20:00
    Hilfeleistung Rettungsdienst
    Ort: Lohmar - Dahlhaus
    Klickvergrößerung
    Alarmierung: 30.04.2021 | 20:48
    Flächenbrand im Wald
    Ort: Lohmar - Ort
    Klickvergrößerung