Freiwillige Feuerwehr der StadtLohmar

Unsere Einheiten: Lohmar, Breidt, Birk, Scheiderhöhe, Wahlscheid

Jahresbericht der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Lohmar

Datum: 20.03.2013
Uhrzeit: 10:00
Autor: A.Gehlen

200 mal gab es im Jahr 2012 Alarm für die 202 rein ehrenamtlichen Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Lohmar. Damit sind die Einsatzzahlen im Vergleich zum Vorjahr, in dem die Feuerwehr 202 Einsätzen gerufen wurden, fast gleich geblieben.

Rund dreiviertel der Einsätze machen die technischen Hilfeleistungen aus, bei denen die Feuerwehr mehrere Menschen und Tiere rettete. Besonders in Erinnerung geblieben ist hierbei die Rettung einer Katze aus einem Kanal durch den Löschzug Lohmar im März und die Rettung eines Uhus durch den Löschzug Wahlscheid im Oktober.

 

Auch wenn große Brände die Ausnahme bildeten, gab es doch zahlreiche Brände, die ein rasches Handeln der Einsatzkräfte erforderten. Bereits im Januar rückten die Freiwilligen Feuerwehrleute zu zwei Bränden aus. Erst brannte es auf einem Campingplatz in Lohmar-Ort, wenige Tage später retteten Feuerwehrkräfte aus Lohmar-Ort und Scheiderhöhe 13 Menschen aus einem brennenden Mehrfamilienhaus. Nur wenige Meter von dieser Einsatzstelle entfernt geriet im Juni des Jahres ein Wohnwagen in Brand. Der Löschzug Lohmar verhinderte, dass das Feuer auf das benachbarte Wohnhaus übergriff. Einen Monat zuvor waren alle Einheiten der Lohmarer Feuerwehr am Tag der Landtagswahl beim Brand einer Doppelhaushälfte in Wahlscheid gefordert.

 

In personeller Hinsicht gab es mehrere Veränderungen, insbesondere in der Jugendfeuerwehr: Dietmar Rochowicz übernahm das Amt des stellvertretenden Stadtjugendfeuerwehrwarts von Sven Ziaja und Christian Felten folgte André Neff als Jugendwart in Lohmar-Ort. Neue Stellvertreterin wurde Theodora Berg.

 

Die technische Ausstattung der Feuerwehr konnte im Jahr 2012 unter anderem durch drei neue Fahrzeuge verbessert werden: Sowohl die Löschgruppe Birk als auch der Löschzug Lohmar erhielten ein Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug als Ersatz für ein Löschgruppenfahrzeug 16 TS. Zusätzlich erhielt die Wehrführung einen neuen Kommandowagen.

 

Freude auch beim Löschzug Lohmar: Nach mehrjähriger Bauzeit und mehreren tausend Stunden Eigenleistung durch den Löschzug übergab Bürgermeister Wolfgang Röger Anfang des Jahres den Schlüssel für das umgebaute Feuerwehrhaus Lohmar-Ort.

 

Zu guter Letzt soll auch das neue Erscheinungsbild der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Lohmar nicht unerwähnt bleiben, dass seit Oktober im Einsatz ist und von Marc Lorenzen aus der Löschgruppe Breidt entwickelt wurde.

 

Der Jahresbericht mit einem ausführlichen Rückblick auf das Jahr 2012 kann hier heruntergeladen werden.

 

 

Dateien:
ffw_lohmar_jahresbericht_2012_web.pdf1.8 M

Wappen der Stadt Lohmar:

Wappen der Stadt Lohmar

Datum:

Freitag, 16.11.2018

Einsätze:

Alarmierung: 15.11.2018 | 14:23
Explosion im Keller eines Gebäudes
Ort: Lohmar - Birk
Klickvergrößerung
Alarmierung: 06.11.2018 | 22:30
Heckenbrand
Ort: Lohmar - Ellhausen
Klickvergrößerung
Alarmierung: 30.10.2018 | 13:46
Kleinbrand
Ort: Lohmar - Krahwinkel
Klickvergrößerung
Alarmierung: 28.10.2018 | 02:58
Verkehrsunfall
Ort: Lohmar - Neuhonrath
Klickvergrößerung
Alarmierung: 26.10.2018 | 05:54
Kleinbrand
Ort: Lohmar - Ort
Klickvergrößerung

Wetterwarnungen

Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen