Freiwillige Feuerwehr der StadtLohmar

Unsere Einheiten: Lohmar, Breidt, Birk, Scheiderhöhe, Wahlscheid

Einsatzübung des LZ Wahlscheid

Datum: 05.07.2008
Uhrzeit: 20:00
Autor: M.Snethlage
Info

Situation bei Eintreffen

Erkundung durch den Gruppenführer

Maßnahmen zur Personenbefreiung werden vorbereitet

Arbeiten am Unfall-PKW

Crashrettung des Fahrers wird eingeleitet

Am 03.07.2008 führte der Löschzug Wahlscheid eine sehr einsatznahe Übung durch. Gleich der Übungsbeginn um 19:30 Uhr wurde von einer Melderauslösung durch die Feuer- und Rettungsleitstelle unterbrochen. Die Meldung für den Löschzug lautete:“Probealarm, P Klemm, VU zwischen Münchhof und Höffen“.

 

Rasch wurden die Manschaften eingeteilt und die Fahrzeuge besetzt. Unter der Leitung von Löschzugführer Michael Albrecht trafen die Retter wenig später mit allen Fahrezugen des Standortes Wahlscheid an der Einsatzstelle ein.

 

Die Kameraden erwartete eine Unfallstelle, wie sie so jeden Tag vorkommen kann. Einem PKW mit zwei Insassen kommt einem Traktor entgegen. Der PKW muss ausweichen und fährt aufgrund zu hoher Geschwindigkeit in ein angrenzendes Waldstück. Der Fahrer ist eingeklemmt, der Beifahrer ist flüchtig. Bei Eintreffen der Feuerwehr ist der Rettungsdienst schon vor Ort und versorgt den eingeklemmten Patienten.

 

Sehr zur Überraschung der zur Hilfe eilenden Kameraden konnte dieses beschriebene Szenario genauso vor Ort vorgefunden werden. Der Malteser Hilfsdienst Lohmar war zu dieser Übung ebenfalls eingeladen und übernahm mit einem anwesenden Rettungswagen die Rolle des Rettungsdienstes.

 

Nachdem die Erkundung durch den Gruppenführer des HLF 20/16 abgeschlossen war, wurden den Manschaften die Befehle erteilt und die Rettung des eingeklemmten Patienten wurde eingeleitet. Die Straße wurde gegen den fliessenden Verkehr gesichert, der Brandschutz an der Einsatzstelle sichergestellt und zwei Trupps schwärmten in das benachbarte Waldstück aus, um den flüchtigen Beifaher zu suchen über dessen Verletzungsmuster noch nichts bekannt war.

 

Die Eingeklemmte Person wurde durch den Malteser Hilfsdienst betreut und rettungsdienstlich behandelt. Nach Absprache zwischen medizinischer und technischer Leitung sollte zunächst eine patientenorientierte Rettung eingeleitet werden. An dem für diese Übung eigens beschafften Schrottauto wurde mittels hydraulischem Schneidgerät das Dach entfernt. In einem zweiten Schritt wurde die Fahrertüre mit dem Spreitzer geöffnet. Die Arbeiten mit den Rettungsgeräten gestalteten sich schwierig, da das Arbeitsfeld von dichtem Bewuchs und mehreren Bäumen eingeschränkt war.

 

Der hierdurch eingetretene Zeitverzug veranlasste den Rettungsdienst die sofortige Chrashrettung der verunfallten Person zu befehlen. Dieses ist immer dann angezeigt, wenn die medizinische Versorgung im Unfallfahrzeug nicht mehr möglich ist, und für den Insassen ein lebensbedrohlicher Zustand vorliegt bzw. entstanden ist. Der verletzte Fahrer wurde umgehend über den Rücksitz/Heckklappe aus dem Fahrzeug gezogen und auf eine Trage des Rettungsdienstes verbracht.

 

Diese Übung war für alle Beteiligte etwas besonderes, da alles realistisch abgelaufen ist und nicht "trocken" auf dem Hof einer Feuerwache statt fand. In der Nachbesprechung, die dann in geselliger Runde am Feuerwehrhaus Wahlscheid ausklang, konnte dann die Übung noch mal nachvollzogen werden.

 

Wir danken dem Malteser Hilfsdienst Lohmar für die Unterstützung bei den Rettungsmaßnahmen, dem Kameraden Thomas Neuhaus für die Gestellung des Traktors und dem Abschleppdienst Hering für das Übungsauto.

 

Links:

Sie sind hier:

  • Feuerwehr Lohmar
  • Nachrichten und Informationen rund um die Feuerwehr Lohmar

    Grasland - Feuerindex

    Grasland - Feuerindex - Quelle: DWD

    Waldbrandgefahrenindex

    Waldbrand-Gefahrenindex WBI - Quelle: DWD

    #Engagiert für NRW


    Wappen der Stadt Lohmar:

    Wappen der Stadt Lohmar

    Datum:

    Montag, 17.05.2021

    Einsätze:

    Alarmierung: 14.05.2021 | 23:26
    Person hinter verschlossener Tür
    Ort: Lohmar - Wahlscheid
    Klickvergrößerung
    Alarmierung: 14.05.2021 | 19:47
    Hilfeleistung Rettungsdienst
    Ort: Lohmar - Neuhonrath
    Klickvergrößerung
    Alarmierung: 14.05.2021 | 13:22
    Ölspur
    Ort: Lohmar - Neuhonrath
    Klickvergrößerung
    Alarmierung: 09.05.2021 | 23:49
    Hilfeleistung Rettungsdienst
    Ort: Lohmar - Neuhonrath
    Klickvergrößerung
    Alarmierung: 09.05.2021 | 23:07
    Wasserschaden
    Ort: Lohmar - Wahlscheid
    Klickvergrößerung