Freiwillige Feuerwehr der StadtLohmar

Unsere Einheiten: Lohmar, Breidt, Birk, Scheiderhöhe, Wahlscheid

Wohnwagenbrand

Datum: 20.09.2013
Uhrzeit: 23:16
Autor: A.Gehlen

Ort: Lohmar - Sülztal

Klickvergrößerung

Alarmierte Einheiten:

- Löschzug Lohmar

- Löschgruppe Scheiderhöhe

 

Erneuter Wohnwagenbrand in Lohmar-Meigermühle

Feuerwehr bereits zum dritten Mal in 2013 dort im Einsatz

 

Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr mussten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Lohmar zu einem Brand auf einem Campingplatz in Lohmar-Meigermühle ausrücken.

 

Die Feuer- und Rettungsleitstelle des Rhein-Sieg-Kreises hatte um 23:16 Uhr zunächst die Löschgruppe Scheiderhöhe mit dem Stichwort „Kleinbrand“ alarmiert. Noch während die ersten ehrenamtlichen Einsatzkräfte sich auf dem Weg zum Feuerwehrhaus machten, erhöhte die Leitstelle die Alarmstufe auf Mittelbrand, so dass auch der Löschzug Lohmar zur Einsatzstelle beordert wurde.

 

Als die ersten Kräfte unter der Leitung von Brandoberinspektor Patrick Odenthal vor Ort eintrafen, brannten auf einer Parzelle zwei von drei dort abgestellten Wohnwagen inklusive Anbauten. Wie bei dem Brand Anfang August, hatte das Feuer bereits wieder auf angrenzende Bäume und Teile des Sanitärgebäudes übergegriffen.

 

Drei Trupps unter Atemschutz gingen gegen das Feuer vor und konnten eine weitere Ausbreitung auf Nachbarparzellen verhindern. Das Löschwasser hierfür kam aus der angrenzenden Sülz und von einem Hydranten an der Sülztalstraße.

 

Bevor die Einsatzkräfte nach gut zwei Stunden wieder einrücken konnten, waren allerdings noch umfangreiche Nachlöscharbeiten notwendig. Außerdem kontrollierten die Feuerwehrleute die betroffenen Bereiche mit der Wärmebildkamera und deckten die Brandstelle zum Schutz gegen ein Wiederaufflammen mit Schaum ab.

 

Bei der betroffenen Fläche handelte es sich um die Parzelle, die unmittelbar neben der Parzelle lag, die bei dem Brand am 07.08.2013 betroffen war. Ein weiterer Wohnwagenbrand ereignete sich an einer anderen Stelle des Campingplatzes am 24.03.2013.

 

Eingesetzte Fahrzeuge:

Löschzug Lohmar mit [LF 20], [DLK 23-12], [ELW 1] und [GW-L2]

Löschgruppe Scheiderhöhe mit [HLF 20], [LF 10] und [MTF].

Wehrführung mit Dienstwagen [KdoW 1 & 2].

 

Einsatzdauer ca. 2 Stunde(n).

 

30 Kameraden waren im Einsatz.

 

Weitere Kräfte:

- Polizei,

- Rettungsdienst,

- Ordnungsamt

Links:

Sie sind hier:

  • Feuerwehr Lohmar
  • Nachrichten und Informationen rund um die Feuerwehr Lohmar

    Grasland - Feuerindex

    Grasland - Feuerindex - Quelle: DWD

    Waldbrandgefahrenindex

    Waldbrand-Gefahrenindex WBI - Quelle: DWD

    #Engagiert für NRW


    Wappen der Stadt Lohmar:

    Wappen der Stadt Lohmar

    Datum:

    Sonntag, 20.06.2021

    Einsätze:

    Alarmierung: 15.06.2021 | 20:12
    Tier in Notlage
    Ort: Lohmar - Heide
    Klickvergrößerung
    Alarmierung: 15.06.2021 | 19:03
    Tier in Notlage
    Ort: Lohmar - Birk
    Klickvergrößerung
    Alarmierung: 08.06.2021 | 17:55
    Kellerbrand
    Ort: Lohmar - Neuhonrath
    Klickvergrößerung
    Alarmierung: 05.06.2021 | 21:27
    unklare Feuermeldung
    Ort: Lohmar - Ort
    Klickvergrößerung
    Alarmierung: 05.06.2021 | 13:32
    Flächenbrand
    Ort: Lohmar - Scheid
    Klickvergrößerung