Freiwillige Feuerwehr der StadtLohmar

Unsere Einheiten: Lohmar, Breidt, Birk, Scheiderhöhe, Wahlscheid

Ein Samstag mit starkem Temperaturanstieg

Datum: 04.05.2018
Uhrzeit: 15:00
Autor: M. Lorenzen

Am Samstag, den 28. April machten sich 15 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Lohmar auf den Weg nach Bergisch Gladbach. Die Atemschutzgeräteträger aus den Standorten Breidt, Birk und Scheiderhöhe hatten einen Tag in der Heißausbildungsanlage gebucht.

Nach Begrüßung und einer theoretischen Unterweisung in der Feuer- und Rettungswache Nord wechselten die Teilnehmer zur Heißanlage auf dem Werksgelände der Firma Zanders.

Die holzbefeuerte Anlage, gebaut aus Überseecontainern, bietet die Möglichkeit, verschiedene Einsatzszenarien für den Innerangriff bzw. die Brandbekämpfung zu üben. In 2er Trupps wurden zusammen mit einem Ausbilder Tür-Check bzw. Türöffnung, Personensuche und Brandbekämpfung - auch an einem PKW - durchgeführt. Parallel wurde die Atemschutzüberwachung und das neue Konzept für die Funkrufnamen praktiziert.

Fazit der Teilnehmer: Ein sehr lehrreicher Tag mit Grenzerfahrung der Leistungsfähigkeit. Sollte auf jeden Fall wiederholt werden!

An dieser Stelle nochmals vielen Dank an die Ausbilder der Feuerwehr Bergisch Gladbach!

Wappen der Stadt Lohmar:

Wappen der Stadt Lohmar

Datum:

Mittwoch, 19.12.2018

Einsätze:

Alarmierung: 09.12.2018 | 07:02
Verkehrsunfall
Ort: Lohmar - Durbusch
Klickvergrößerung
Alarmierung: 09.12.2018 | 01:26
Gefahrenstelle
Ort: Lohmar - Wielpütz
Klickvergrößerung
Alarmierung: 09.12.2018 | 01:13
Baum auf Straße
Ort: Lohmar - Kreuznaaf
Klickvergrößerung
Alarmierung: 07.12.2018 | 16:46
Gefahrenstelle
Ort: Lohmar - Heppenberg
Klickvergrößerung
Alarmierung: 06.12.2018 | 10:24
ausgelöste Brandmeldeanlage
Ort: Lohmar - Ort
Klickvergrößerung

Wetterwarnungen

Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen