Freiwillige Feuerwehr der StadtLohmar

Unsere Einheiten: Lohmar, Breidt, Birk, Scheiderhöhe, Wahlscheid

Technische Hilfe mittleren Umfanges

Datum: 02.09.2015
Uhrzeit: 17:01
Autor: M.Albrecht

Ort: Lohmar - Grünenborn

Klickvergrößerung

Alarmierte Einheiten:

- Löschzug Lohmar

- Löschgruppe Breidt

- Löschgruppe Scheiderhöhe

- Löschzug Wahlscheid

 

Am gestrigen Mittwochabend wurden die Löschzüge Lohmar und Wahlscheid sowie die Löschgruppe Scheiderhöhe gegen 17:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der K 16 in Höhe Grünenborn gerufen.

Ein mit 20 t pastöser Waschmittelmasse beladener Tanklastzug war von der Straße abgekommen und lag mit bedrohlicher Schräglage in der Leitplanke.

Der Fahrer konnte den LKW unverletzt verlassen. Das Fahrzeug wurde aber nur noch durch die beschädigte Leitplanke am Herabfallen in den dahinterliegenden steilen Hang gehindert.

Die Feuerwehr sicherte den Tankzug mit Seilwinde und Mehrzweckzug gegen abrutschen ab und stellte während der Bergung den Brandschutz sicher.

Die Bergung des Fahrzeugs übernahm ein lokales Bergungsunternehmen mit schwerem Gerät. So kamen ein 80 Tonnen Kran und ein LKW - Bergungsfahrzeug zum Einsatz.

Da während der Bergung nicht ausgeschlossen werden konnte, dass der mit ca. 400 l Diesel gefüllte Tank des LKW beschädigt wird, wurde vorsorglich die Löschgruppe Breidt mit dem Gerätewagen Gefahrgut zur Einsatzstelle gerufen. Diese bereitete sich auf ein mögliches Auffangen von Dieselkraftstoff vor, mussten aber letztlich nicht tätig werden, da der Tank unbeschädigt blieb.

Nach ca. 6 Stunden konnte der Einsatz gegen 23:00 beendet werden.

Währen der Einsatzdauer blieb die K16 zwischen der Einmündung Grünenborn und der K34 (goldene Ecke) voll gesperrt.

 

Eingesetzte Fahrzeuge:

Löschzug Lohmar mit [HLF 20], [ELW 1].

Löschgruppe Breidt mit [HLF 10], [GW-G1], [MTF].

Löschgruppe Scheiderhöhe mit [HLF 20], [LF 10], [MTF].

Löschzug Wahlscheid mit [HLF 20], [LF 10], [SW 2000 ], [MTF].

Wehrführung mit Dienstwagen [KdoW 1].

 

Einsatzdauer ca. 6 Stunde(n).

 

35 Kameraden waren im Einsatz.

 

Weitere Kräfte:

- Polizei

- Ordnungsamt

- Bergungsunternehmen

 

Links:

Wappen der Stadt Lohmar:

Wappen der Stadt Lohmar

Datum:

Montag, 11.12.2017

Einsätze:

Alarmierung: 10.12.2017 | 13:45
Hilfeleistung Rettungsdienst
Ort: Lohmar - Heppenberg
Klickvergrößerung
Alarmierung: 07.12.2017 | 18:32
Person hinter verschlossener Tür
Ort: Lohmar - Hoven
Klickvergrößerung
Alarmierung: 06.12.2017 | 15:37
PKW-Brand
Ort: Lohmar - Ort
Klickvergrößerung
Alarmierung: 03.12.2017 | 15:38
Ölspur
Ort: Lohmar - Ort
Klickvergrößerung
Alarmierung: 02.12.2017 | 19:26
Wohnhausbrand
Ort: Lohmar - Deesem
Klickvergrößerung

Wetterwarnungen

Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen