Freiwillige Feuerwehr der StadtLohmar

Unsere Einheiten: Lohmar, Breidt, Birk, Scheiderhöhe, Wahlscheid

Verkehrsunfall mit eingeschlossener Person

Datum: 10.03.2012
Uhrzeit: 23:38
Autor: A.Gehlen

Ort: Lohmar - Ort

Klickvergrößerung

Einsatzstelle

Alarmierte Einheiten:

- Löschzug Lohmar

- Löschgruppe Scheiderhöhe

 

Mit dem Stichwort „Person eingeklemmt“ wurden der Löschzug Lohmar und die Löschgruppe Scheiderhöhe sowie die Wehrführung gegen 23:39 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen auf die Lohmarer Hauptstraße gerufen.

 

Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte unter der Leitung von Stadtbrandinspektor Klaus Boddenberg war eine Frau in einem der Fahrzeuge eingeschlossen, aber nicht eingeklemmt. Vier weitere Verletzte waren bereits in der Behandlung durch den in großer Zahl alarmierten Rettungsdienst.

 

Die Feuerwehr öffnete das Fahrzeug und unterstützte den Rettungsdienst bei der Rettung der verletzten Frau. Im Anschluss leuchteten die Einsatzkräfte die Einsatzstelle für die Unfallaufnahme durch die Polizei aus und reinigten die Fahrbahn.

 

Eingesetzte Fahrzeuge:

Löschzug Lohmar mit Löschgruppenfahrzeug [LF 20/16], Löschgruppenfahrzeug [LF 16 Ts] und Rüstwagen [RW 1].

Löschgruppe Scheiderhöhe mit Tanklöschfahrzeug [TLF 16/25], Löschgruppenfahrzeug [LF 10/6] und Mannschaftstransportfahrzeug [MTF].

Wehrführung mit Dienstwagen (KdoW).

 

Einsatzdauer ca. 2 Stunde(n).

 

31 Kameraden waren im Einsatz.

 

Weitere Kräfte:

- Polizei

- Rettungsdienst

- Abschleppunternehmen

 

Links:

Wappen der Stadt Lohmar:

Wappen der Stadt Lohmar

Datum:

Dienstag, 16.10.2018

Einsätze:

Alarmierung: 14.10.2018 | 10:56
Personensuche
Ort: Lohmar - Kreuznaaf
Klickvergrößerung
Alarmierung: 12.10.2018 | 17:56
Hilfeleistung Rettungsdienst
Ort: Lohmar - Wahlscheid
Klickvergrößerung
Alarmierung: 10.10.2018 | 13:53
Verkehrsunfall
Ort: Lohmar - Donrath
Klickvergrößerung
Alarmierung: 02.10.2018 | 15:27
Ölspur
Ort: Lohmar - Ort
Klickvergrößerung
Alarmierung: 01.10.2018 | 17:01
Ölspur
Ort: Lohmar - Ort
Klickvergrößerung

Wetterwarnungen

Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen