Freiwillige Feuerwehr der StadtLohmar

Unsere Einheiten: Lohmar, Breidt, Birk, Scheiderhöhe, Wahlscheid

Trafo-Brand

Datum: 07.08.2017
Uhrzeit: 17:48
Autor: S. Ziaja

Ort: Lohmar - Ort

Klickvergrößerung

der betroffene Trafo

Alarmierte Einheiten:

- Löschzug Lohmar

- Löschgruppe Scheiderhöhe

 

Der Löschzug Lohmar wurde zu einem Trafo-Brand nach einer Explosion gerufen. Gebrannt hat der Trafo bei Eintreffen der Feuerwehr nicht mehr.

Laut Betreiber ist im Inneren des Trafos ein Bauteil der 10.000 Volt Zuleitung explodiert.

Da es sich um eine Hauptzuleitung handelt, waren mehrere Bereiche in Lohmar-Ort und Scheiderhöhe über eine Stunde ohne Strom.

Beim Trafo selbst musste die Feuerwehr nicht weiter tätig werden, allerdings blieb die Feuerwehr in Bereitschaft um bei Bedarf die Alarmierungsumsetzer des Rhein-Sieg-Kreises im Stadtgebiet, welche die digitale Alarmierung der Feuerwehr und Rettungsdienst ermöglichen, mit Strom zu versorgen.
Diese Geräte haben nur eine begrenzte Zeit an Notstrom.

 

Eingesetzte Fahrzeuge:

Wehrführung mit Dienstwagen [KdoW 2].

 

Einsatzdauer ca. 1,,5 Stunde(n).

 

24 Kameraden waren im Einsatz.

 

Weitere Kräfte:

- Energieversorger

- Polizei

Links:

Wappen der Stadt Lohmar:

Wappen der Stadt Lohmar

Datum:

Montag, 11.12.2017

Einsätze:

Alarmierung: 10.12.2017 | 13:45
Hilfeleistung Rettungsdienst
Ort: Lohmar - Heppenberg
Klickvergrößerung
Alarmierung: 07.12.2017 | 18:32
Person hinter verschlossener Tür
Ort: Lohmar - Hoven
Klickvergrößerung
Alarmierung: 06.12.2017 | 15:37
PKW-Brand
Ort: Lohmar - Ort
Klickvergrößerung
Alarmierung: 03.12.2017 | 15:38
Ölspur
Ort: Lohmar - Ort
Klickvergrößerung
Alarmierung: 02.12.2017 | 19:26
Wohnhausbrand
Ort: Lohmar - Deesem
Klickvergrößerung

Wetterwarnungen

Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen